Deutschland profitiert nicht vom Euro

Kaum ein anderes Land würde vom Euro so profitieren wie Deutschland. Mit dieser Aussage begab sich die Bundeskanzlerin auf Glatteis und sorgte für heiße Diskussionen rund um die Währung, um die Eurozone und Krisenländer, sowie um die Auswirkungen der Eurokrise auf den privaten Sparer und Anleger. Als alternativ und die Wirtschaft ankurbelnd wurde der Euro zu seiner Einführung bezeichnet. Nun wünschen sich immer mehr Deutsche die D-Mark zurück und haben in ihrer eigenen finanziellen Lage spüren müssen, dass vielleicht die Politik, nicht aber die Bürger des Landes vom Euro profitieren.

Europäische UnionNiedrige Zinsen und Unsicherheiten für die Zukunft

Im direkten Zusammenhang mit der Eurokrise wird über die Altersvorsorge gesprochen. Sparanlagen und kapitalbildende Versicherungen bringen so wenig Zinsen, dass diese nicht einmal die Inflation decken. Der Sparer legt sein Geld an und erhält am Ende höchstens den Betrag, den er in die Versicherung oder Kapitalanlage investiert hat. Ein Reingewinn ist nicht zu beobachten. Doch die Politik spricht weiter von einer sicheren finanziellen Lage im Land, sowie von einer Stabilisierung der Wirtschaft. Der Bürger hingegen fürchtet um sein Erspartes und führt sich Zypern vor Augen, wo Sparanlagen einfach minimiert und die Bürger mit ihrem privaten Kapital für die Staatsverschuldung aufkommen mussten. Unsicherheit prägt diese Zeit, in der sich sowohl an der Börse, als auch bei anderen Produkten rund um die Altersvorsorge Unmut ausbreitet und Sparer dazu veranlasst, ihr Geld sprichwörtlich unter dem Kopfkissen zu lagern.

Wem günstige Kredite wirklich dienen

Der Kreditmarkt wirbt mit niedrigen Zinsen die von der EZB für unter 0.5% an Banken vergeben werden. Doch auch hier erhält der Bürger keinen Vorteil. Die Banken geben diese Zinsen nicht an ihre Kunden weiter, sodass ein Immobilienkredit beispielsweise nur mit einer marginalen Zinssenkung im Vergleich zum Zeitpunkt vor der Eurokrise für Bankkunden zur Verfügung angeboten wird.

Bild © moonrun – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.