Jahreswagen kaufen: Ideale Alternative zum Neuwagen

Jahreswagen kaufen: Ideale Alternative zum NeuwagenWer sich anstelle eines Neuwagens einen Jahreswagen kaufen möchte, kann sich auf dem Automarkt, im Internet und bei einem Händler Informationen einholen und sein Wunschfahrzeug günstig mit Werksgarantie erwerben.

Seit dem Bestehen des Internets hat sich die zeitraubende Suche nach einem neuen Pkw vereinfacht. Wer heute einen Jahreswagen kaufen möchte, wird schnell fündig. Jahreswagen im einwandfreien Zustand einschließlich Werksgarantie stehen zum Kauf und Abholung bereit. In kurzer Zeit ist ein Fahrzeug in Wunschfarbe und einer guten Ausstattung gefunden. Außerdem entfällt eine Wartezeit, die bei einem Neufahrzeug oft gegeben ist. Einen Jahreswagen kaufen heißt Tausende Euros sparen und ein (fast) neuwertiges Fahrzeug erwerben.

Wie kommt der günstige Preis zustande? Bei dem Kauf eines Neuwagens profitieren Werkangehörige von hohen Werksrabatten. Diese Mitarbeitervorteile basieren auf einem einleuchtenden Gedanken: Wer möchte als Autohersteller auf dem firmeneigenen Parkplatz schon Fahrzeuge der Konkurrenz vorfinden? Zusätzlich erreicht der Arbeitgeber durch den Bonus, dass der Mitarbeiter der Firma lange erhalten bleibt. Jedes Jahr (alle 12 Monate) kann ein aktuelles Modell geordert werden. Das bisherige neuwertige Fahrzeug ist aufgrund des kostengünstigen Einkaufs bei annähernd gleichem Preis als Jahreswagen schnell verkauft. Der Erlös reicht, um das neue Modell zu bezahlen. Der Werksangehörige fährt also zu jeder Zeit zum Nulltarif ein nagelneues Auto. Auch für Käufer, die einen Jahreswagen erwerben, ist das ein gutes Geschäft. Denn die Fahrzeuge sind in einem hervorragenden Zustand und beinhalten alles, was ein Neufahrzeug zu bieten hat.

Überzeugte Sparfüchse und Kenner kaufen Jahreswagen nicht zum letzten Mal! Wer sich einen Jahreswagen bei einem Händler kauft, profitiert vom günstigen Preis und hat viele Vorteile. Anstelle der üblichen Barzahlung bei einem Kauf von einem Werksangehörigen bietet der Händler verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten an. Eine beliebte Form ist die sogenannte Zielfinanzierung. Hierbei setzt die Bank eine Schlussrate fest, wobei die verbleibende Finanzierungssumme sich stark vermindert. Aufgrund dessen ergeben sich deutlich niedrige Raten. Weitere Finanzierungsmöglichkeit bieten Direkt- oder Autobanken an, die unmittelbar mit dem Händlernetz verbunden sind.

Bild © Maksim Toome – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.