Informiert bleiben · Twitter · Facebook · Google+

Sie sind hier: Start » Technik »

Die bereits seit einigen Jahren auf dem deutschen Markt vertretende Blue Ray-Technik erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit. Filme, welche in diesem Format aufgezeichnet wurden, können mit einer erstklassigen Farbbrillanz sowie gestochen scharfen Darstellungen überzeugen. Die Kontraste wirken lebensecht und versetzen den potentiellen Zuschauer auf eindrucksvolle Weise in die gezeigten Inhalte. Um diese hohe Qualität auf einem Rohling ablegen zu können, verfügen Blue Ray-Disc über ein im direkten Vergleich zu handelsüblichen DVDs enorm großes Speichervolumen.



Die Blue Ray Technologie - Vorteile und Nachteile - DVD, Player, Filme, HDDie Vorteile der Blue Ray-Technologie

Wer sich für die Nutzung von Blue Ray-Discs entscheidet, kann von vielen interessanten Vorzügen profitieren. Nachdem alle nötigen Geräte erworben wurden, können Spielfilme oder sonstige in der einzigartigen HD-Qualität aufgezeichneten Inhalte vorteilhaft wiedergegeben werden. Ein klarer Vorteil der Blue Ray-Discs ist es, dass diese gegen Kratzer jeglicher Art relativ unempfindlich erscheinen. DVDs, welche regelmäßig unsachgemäß berührt oder angekratzt wurden, konnten nach einem gewissen Zeitraum nicht mehr verwendet werden. Blue Ray-Discs hingegen halten selbst gröberen Einwirkungen Stand. Die Auswahl der verfügbaren Filme gestaltete sich zur erstmaligen Veröffentlichung relativ begrenzt. In den vergangenen Jahren weitete sich das Angebot stetig aus und bietet mittlerweile sogar viele sehr alte Erscheinungen in hervorragender Qualität an. Dies erscheint möglich, da technische Innovationen ein Hochskalieren der Filminhalte bewerkstelligt. Aktuelle Erscheinungen werden ausschließlich mit hochauflösenden Kameras gedreht.

Die Nachteile

Der klare Nachteil bei der Verwendung von Blue Ray-Discs ist es, dass für den Genuss dieser einzigartigen Qualität sowohl ein Blue Ray-Player als auch ein HD fähiges Fernsehgerät erstanden werden muss. Allein diese beiden Komponenten können mitunter horrende Summen verschlingen. Wer sich die benötigten Geräte dennoch zulegen möchte, sollte vorab in Erfahrung bringen, ob sich das Aufbringen dieser Kosten im persönlichen Fall lohnt. Einzelne Blue Ray-Discs verfügen ebenfalls über einen höheren Verkaufspreis, als dies bei handelsüblichen DVDs der Fall ist. Wer lediglich einen älteren Fernseher mit niedriger Auflösung besitzt, wird den Unterschied zu DVDs nicht feststellen können.

Bild © Luminis – Fotolia.com




Ähnliche Artikel:


Kommentieren


Weitere Artikel:
Nordic Walking für Freizeitsportler
Leben mit Neurodermitis

© 2009-2017 HC