Informiert bleiben · Twitter · Facebook · Google+

Sie sind hier: Start » Technik »

CallYa: Die Prepaid Variante von VodafoneVodafone Callya bietet wirklich exzellenten Service und günstige Handytarife. Wer keinen Vertrag möchte, der findet dank Vodafone CallYa auch richtig gute Prepaid Angebote, die telefonieren zu günstigen Preisen erlauben. Je nachdem, welche Bedürfnisse man in Sachen Handy hat, bietet Vodafone Callya drei unterschiedliche Tarifangebote, die alle ihre Vorteile für bestimmte Gruppen haben. Mit CallYa 5/15 kann man supergünstig in alle deutschen Netze telefonieren – und das für eine Startgebühr von 9,95 €.



0,05 Cent kostet ein Telefonat ins Vodafone Netz, 0,15 Cent in alle anderen Netze. Und fürs Ausland gibt es bei allen Vodafone Callya Angeboten das Reiseversprechen für nur 0,29 € aus dem Ausland. Weitere Angebote von Vodafone Callya sind CallYa OpenEnd und CallYa OpenEnd Internet. CallYa OpenEnd ist eine Flatrate ohne Vertrag für nur 0,29 € pro Gespräch innerhalb des deutschen Festnetzes, des Vodafone Netzes und des gesamten deutschen Mobilfunknetzes. Dasselbe gilt für CallYa OpenEnd Internet, nur dass hier noch eine zusätzliche Internet Flatrate beinhaltet ist.

Bild © Albert Schleich – Fotolia.com




Ähnliche Artikel:


Kommentieren


Weitere Artikel:
Verkauf eines Gebrauchtwagen richtig abwickeln
Familienfeste planen, vorbereiten und organisieren

© 2009-2017 HC