Schuhe von Alberto Fermani

Der Frühling kommt endlich herangeschlichen. Auf leisen Sohlen nähert er sich uns und wir können uns freuen, endlich wieder anderes Schuhwerk als die mopsig anmutenden Winterstiefel aus dem Schrank zu holen. Wer stilvoll mit beiden Beinen in den ersten Sonnenstrahlen umhergehen möchte, kommt nicht an den modischen Schuhen von Alberto Fermani vorbei.

Schuhe von Alberto FermaniAlberto Fermani Schuhe: Hohe Qualität und Stil

Italien ist für uns der Inbegriff von Sonne und Strand, Gigolos mit Sonnenbrillen und natürlich unvergleichliche Mode. Auch in Sachen Schuhwerk sind die Italiener Trendsetter, die der besseren Hälfte oder dem stärkeren Geschlecht elegante und vor allem schöne Schuhe an die Füße binden. Schon geografisch ist Italien dafür prädestiniert, nicht umsonst lebt man hier in einem Land, welches wie ein Stiefel aussieht. Ein, eher zwei Aushängeschilder für echten Geschmack am Fuß sind die Schuhkollektionen von Alberto Fermani. Alberto Fermani Schuhe sind nicht nur in diesem Frühling der stilvolle und extravagante Hingucker, sondern auch in Sachen Langlebigkeit schnürt man oder schlüpft man hier in echte Qualität. Bestes und fein ausgewähltes Leder, handverarbeitet und ausgestattet mit dem unvergleichlichen Designcharme italienischer Schuhe – das bestimmt Alberto Fermani Schuhe.

Der Siegeszug der extravaganten Schuhmanufaktur begann fünfzig Jahre zuvor an der italienischen Adriaküste, wo der Gründer Alberto Fermani seine Passion für gute Schuhe praktisch umsetzte und die hohe Kunst der Schuhmacherei erlernte. Sein erworbenes Wissen setzte er schließlich selbst in die Tat um und gründete den ersten Standort, wo innovative Ideen und traditionelle Schuhmacherei zusammengeführt wurden. Seitdem sind Schuhe aus der Schmiede Alberto Fermanis in aller Munde und natürlich an jedem Fuß. Stiefeletten, Halbstiefel und Co. aus der exklusiven Schuhschmiede werden von Männern und Frauen gleichermaßen auf den Boulevards und Alleen dieser Welt getragen.

Beispiele für die hohe Schuhmacherkunst

Männliche Verehrer eleganter und bequemer Schuhe könnten zum Beispiel beim Schuh LARISSA anerkennend in die Hände klatschen. Das aktuelle Schnürschuhmodell für den Herren von Welt kommt in feinstem Kalbsleder in grauer Farbe oder dem Oxford-Look daher und kann mit der bequemen Bekleidung für die Freizeit, wie auch mit dem Anzug für das Essen kombiniert werden.

Natürlich kommen auch die Damen nicht zu kurz. Nur ein kleines, perfekt sitzendes Beispiel ist hier der Plateau-Bootie EVA. Diese angenehm passgerechte Stiefelette aus hellgrauem Vintage-Leder besticht mit seinem unverwechselbaren italienischen Design und passt optimal zu beinahe jedem Kleidungsstück. Wer eher den hohen Stiefel bevorzugt, kann sich auf das Modell JULIA freuen. Der edle Stiefel aus Kalbsleder ist hochwertig verarbeitet und sitzt bequem an jedem Fuß.

Bild © Lars Kilian – Fotolia.com